Foto: Einige Holzwürfel ergeben das Wort Marktwert
 

Ratgeber

Direktkontakt
Foto: Sandra Gehrke

Was kann ich für Sie tun?

Sandra Gehrke
Teamassistenz

Telefon: 04141 - 79 77 111

gehrke@ish-immobilien.de

Rückrufbitte

Gerne rufen wir Sie zurück!


Was ist die Summe aus 3 und 5?
Foto: Telefonanlage Detailaufnahme wird bedient, Frauenhand
Kontaktformular

Kontaktformular


Was ist die Summe aus 4 und 8?
Foto: Telefonanlage Detailaufnahme Tasten mit Symbolen für E-Mail, Post usw
Datenschutz*

Es gibt viele Gründe sich von einer Immobilie zu trennen. Wohnung zu klein, Haus zu groß. Berufliche Veränderung, Scheidung oder Erbe. Die Fragen und Probleme, die mit dem Verkauf einer Immobilie auftreten, sind in der Regel jedoch die gleichen. Was ist meine Immobilie wert? Diese Frage stellt sich jeder Eigentümer einer Immobilie als Erstes. Denn gerade der Marktwert spielt für den weiteren Verkaufsverlauf eine extrem wichtige Rolle. Selbstverständlich möchten Sie den bestmöglichen Preis erzielen.

Ständig klingelt das Telefon? Ihr E-Mail-Postfach quillt über? Die Nachfrage am Immobilienmarkt ist weiterhin hoch. Bereits kurz nach der Veröffentlichung ihrer Anzeige können sich Immobilienverkäufer vor Anfragen oft kaum noch retten. Damit Verkäufern kein gutes Angebot durch die Lappen geht, müssen sie fast immer erreichbar sein. Und das etwa drei Monate lang. Denn solange dauert es in der Regel, eine Immobilie zu verkaufen. Lesen Sie hier ein paar Tipps, wie Sie das schaffen können.

Rückwirkend ab Januar 2018 können Sie das neue Baukindergeld beantragen! Sie sind anspruchsberechtigt bei einem Haushalt mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren und einem zu versteuernden Haushaltsjahreseinkommen von bis zu 75.000 €.

Dieser Betrag erhöht sich pro weiterem Kind um 15.000 Euro. Das Programm fördert Familien über einen Zeitraum von zehn Jahren hinweg mit insgesamt 12.000 Euro pro Kind beim Neubau oder Ersterwerb von selbstgenutzten Wohnimmobilien. Einen Anspruch auf Baukindergeld hat jede Familie, die in Deutschland zum ersten Mal eine Immobilie neu baut oder erwirbt und darin lebt.

Wer eine Immobilie verkauft, verändert sich. Es ist eine der wichtigsten Entscheidungen des Lebens. Sie haben sich gerade getrennt oder ziehen für einen Jobwechsel in eine neue Stadt. Viele Eigentümer unterschätzen den großen Aufwand, der mit dem Verkauf auf sie zukommt. Er frisst viel Zeit und führt bei schlechter Vorbereitung im schlimmsten Fall zu Vermögensverlusten.